AZV Muldental
Startseite Kontakt Impressum Datenschutz
Über uns
Aktuelles
Satzungen
Gebühren / Beiträge
Technik
Ausschreibungen
Grundstücksentwässerung
Stellenangebote
Formulare
Kontakt
 
  Abwasserzweckverband
"Muldental" - Freiberger Mulde
Bahnhofstraße 2
09633 Halsbrücke

Tel. 03731 - 203009-0
Fax 03731 - 203009-20

info@azv-muldental.de
 
 
  Öffnungszeiten:

Montag geschlossen
Dienstag:
9.00-11.30 und 14.00-15.30 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag:
9.00-11.30 und 14.00-18.00 Uhr
Freitag:
9.00-11.30 Uhr
 
 

Datenschutzerklärung

   
Personenbezogene Daten:

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung der Webseite www.azv-muldental.de (nachfolgend "Website"). Unser Portal steht allen Nutzern zur Verfügung, ohne dass personenbezogene Daten erhoben werden. Es besteht jedoch die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher und geschäftlicher Daten bei der Nutzung des E-Mail-Dienstes. Dies erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis.

Wenn Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten, z. B. über den Kontaktbutton, speichern und verwenden wir Ihre Angaben in der E-Mail zur Bearbeitung der Anfrage. Rechtsgrundlage dieser Datenverarbeitung ist Artikel 6 Abs. 1 Buchstabe e) der EU-Datenschutz-Grundverordnung. Sofern nicht gesetzliche Archivierungsfristen entgegenstehen, speichern wir personenbezogene Daten nur so lange, wie dies zur Erfüllung der verfolgten Zwecke notwendig ist.

Der Kommunikationsweg über E-Mail steht ausschließlich für Verwaltungsangelegenheiten zur Verfügung. Es wird darauf hingewiesen, dass mit diesem Kommunikationsmittel Verfahrensanträge oder Schriftsätze nicht rechtswirksam eingereicht werden können. Sollte Ihre Nachricht einen entsprechenden Schriftsatz beinhalten, ist eine Wiederholung der Übermittlung mittels Telefax oder auf dem Postwege unbedingt erforderlich.
 
 
Weitergabe von Daten:

Die Daten, welche Sie uns per E-Mail zusenden, werden nur innerhalb unseres Verbandes verwendet, es erfolgt keine Weitergabe an unbefugte Dritte. Wenn und soweit wir Dritte im Rahmen der Erfüllung von Verträgen einschalten (z. B. Dienstleister, wie: Wasserzweck-verband Freiberg, Transportunternehmen Bergzog usw.) erhalten diese personenbezogene Daten nur in dem Umfang, in welchem die Übermittlung für die entsprechende Leistung erforderlich ist. Für den Fall, dass wir bestimmte Teile der Datenverarbeitung auslagern ( Auftragsverarbeitung ), verpflichten wir die Auftragsverarbeiter vertraglich dazu, personen-bezogene Daten nur im Einklang mit den Anforderungen der Datenschutzgesetze zu verwenden und den Schutz der Rechte der betroffenen Person zu gewährleisten.
 
 
Server-Log-Files:

Bei jedem Zugriff auf das Internetangebot und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Server-Logs werden aus Sicherheitsgründen für 48 Stunden vorgehalten (anschließend verworfen).

Im Einzelnen werden über jeden Zugriff/Abruf folgende Daten gespeichert:

- angefragte Seite
- Referrer URL
- Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
- Status der Serverabfrage
- übertragende Datenmenge
- IP-Adresse
- User-Agent (Browser und Betriebssystem)

Server-Logs werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt, nicht für statistische Zwecke verarbeitet und nur geprüft, wenn Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung vorliegen.
 
 
Webtracking-Verfahren (Reichweitenmessung):

Analyse-Programme und andere Techniken zur Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens werden auf unserer Webseite nicht eingesetzt.
 
 
Google Analytics, Cookies und aktive Komponenten:

Unsere Webseite benutzt kein Google Analytics und verwendet keine Cookies und aktive Komponenten.
 
 
Sichere Datenübertragung:

Wir sind um die Sicherheit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze und technischen Möglichkeiten maximal bemüht. Ihre persönlichen Daten werden bei uns verschlüsselt übertragen. Wir nutzen das Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer), weisen jedoch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Zur Sicherung Ihrer Daten unterhalten wir technische- und organisatorische Sicherungsmaßnahmen, die wir immer wieder dem Stand der Technik anpassen. Wir gewährleisten außerdem nicht, dass unsere Website zu bestimmten Zeiten zur Verfügung steht; Störungen, Unterbrechungen oder Ausfälle können nicht ausgeschlossen werden.
 
 
Name und Kontaktdaten der Datenschutzbeauftragten:

Sollten Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit unserem Internetauftritt auftreten, so können Sie sich an unsere behördliche Datenschutzbeauftragte wenden:

AZV "Muldental"
Frau Anja Heinrich
Bahnhofstraße 2
09633 Halsbrücke

Tel.: 03731-20300919
Fax: 03731-20300920
E-Mail: Datenschutzbeauftragter@azv-muldental.de
 
 
Betroffenenrechte:

Nutzer können jederzeit im Rahmen der gesetzlichen Regelungen Auskunft über die Sie betreffenden gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten oder diese einsehen. Dabei ist die behördliche Datenschutzbeauftragte des Abwasserzweckverbandes "Muldental" gerne behilflich. Sind Daten unrichtig, so können Betroffene in entsprechender Weise deren Berichtigung verlangen. Die betroffenen Nutzer haben ferner das gesetzliche Recht, die Daten löschen oder sperren zu lassen.

Außerdem haben Sie nach Artikel 77 Datenschutz-Grundverordnung das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.
 
 
Aufsichtsbehörde ist:

Der Sächsische Datenschutzbeauftragte
Bernhard-von-Lindenau-Platz 1
01067 Dresden.
 
© - www.azv-muldental.de - All rights reserved.